Strukturierte Oberfläche, Großformate oder Naturstein-Optik: Im Wohnzimmer können Fliesen für eine angenehme Atmosphäre sorgen und das Raumgefühl beeinflussen.

Nicht überall eignet sich Parkett als Bodenbelag. Fliesen sind im Vergleich anspruchslos und verleihen Ihrem Raum das besondere Flair.
Mittlerweile hat sich deren Optik gewandelt. Während früher die Fliesen manches Zimmer steril und ungemütlich wirken ließen, so finden sich mittlerweile in den Kollektionen der Hersteller die unterschiedlichsten Formen und Farben, so dass eine kalte Atmosphäre vergessen ist. Das Format geht von kleinsten Mosaikfliesen, über Riemchen in der Optik eines Mauerverbandes und schlanke Querformate, bis hin zu modernen Großformaten.
Je nach Größe und Verlegemuster können Fliesen das Raumgefühl beeinflussen, optisch weiten oder zusammenziehen.